Neuigkeiten zum Wasserstoffzentrum

Grund zur Freude in der Marktgemeinde Pfeffenhausen: Am Freitag (20.05.) wurde bekannt, dass das nationale Wasserstoffanwenderzentrum am Standort Pfeffenhausen mit 72,5 Millionen Euro in den Bundeshaushalt eingeplant ist. Außerdem ist das Wasserstoffzentrum noch ein Stückchen näher gerückt, denn der Gemeinderat hat sich am Dienstag (24.05.) geschlossen dafür ausgesprochen, eine kommunale Projekt- und Entwicklungsgesellschaft zu gründen.

 

Mehr zu dem Thema entnehmen Sie unseren Pressemitteilungen:

-> Pressemitteilung zur Haushaltsentscheidung in Berlin

-> Pressemitteilung zur Gründung einer Projekt- und Entwicklungsgesellschaft




veröffentlicht am 20.05.2022 · alle Meldungen anzeigen
powered by webEdition CMS